Wanderung Kultur & Natur

 

Im Zuge der Kärntner Landesausstellung wurde auf dem Bergrücken oberhalb von Molzbichl ein naturkundlich-kulturgeschichtlicher Wanderweg eingerichtet. Der interessante Themenweg führt von Molzbichl zur Magdalenenkapelle, von dort am „Einsiedlerbründl“ vorbei in die Oberzmöln. Nach einer äußerst empfehlenswerten Einkehr im Gasthof Lug ins Land erreicht man über den gleichnamigen Aussichtspunkt Lug ins Land das Naturschutzgebiet Egelsee mit der Wehranlage auf dem Hochgosch gelangt schließlich zum Kreuzstein auf dem Fratresberg. Von dort kann man auf dem Seerücken weiter nach St. Wolfgang wandern, wo außen an der Kirche karolingerzeitliche Flechtwerksteine eingemauert sind. Auch dort empfiehlt sich die Einkehr im gemütlichen Familiengasthof St. Wolfgang.

Die Texte und Fotos für die Tafeln des Wanderweges wurden großteils vom Verein zur Verfügung gestellt. Wolfgang Daborer (Die Argentur, Spittal) hat sie in Szene gesetzt und effektvoll gestaltet.