Projekte2018-04-27T10:15:47+00:00

Ausgrabungen

Zu den Hauptaufgaben des Vereins zählt die Durchführung archäologischer Grabungen. 1985 begannen die ersten in Molzbichl, denen zahlreiche weitere im Spittaler Raum folgten.

Neben kleineren Untersuchungen in Edling, auf dem Hochgosch, in Amlach und im Schloss Porcia führte unser Verein bedeutende Grabungsprojekte in Molzbichl, auf dem Lug ins Land, bei der Magdalenenkapelle, auf der Ortenburg und in St. Peter durch. Immer wurden sie von einem engagierten Team des Vereins bestritten, dem zumeist Prof. Dr. Franz Glaser als wissenschaftlicher Leiter vorstand. Viele Wissenschaftler aus dem In- und Ausland – besonders häufig Absolventen des Lehrstuhls für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit in Bamberg – unterstützten uns dabei in freundlicher Weise.