Unterwegs im Frühmittelalter

9,00 

In den letzten Jahren wurde Molzbichl zum Zentrum der Frühmittelalterforschung in Kärnten.

Beschreibung

In den letzten Jahren wurde Molzbichl zum Zentrum der Frühmittelalterforschung in Kärnten. 1991 entstand das Museum Carantana, das eine adäquate Heimstätte für die bemerkenswerten archäologischen Funde in Molzbichl bildet. Das Museum geht auf die Forschungen und Initiativen von Univ. Prof. Dr. Franz Glaser und Dr. Kurt Karpf M.A. zurück. Träger des Museums ist der Verein „Historisches Molzbichl“, der das Haus seit vielen Jahren betreut und seine Weiterentwicklung maßgeblich fördert. Die vorliegende Broschüre gibt Auskunft über Molzbichl, das Museum und seine besonderen Funde.

Zusätzliche Information

Seiten

288

Serie

Das Kärntner Landesarchiv

Band

27

Herausgeber

Karl Amon

Cover

Hardcover

Erscheinungsjahr

Klagenfurt 2001

ISBN

3-900531-49-8

Nach oben